Wohn- und Geschäftshaus mit Entwicklungspotential in der Stadtmitte

Eckdaten

  • Art Wohn-/Geschäftshaus (Invest.)
  • Lage 74564 Crailsheim
  • Kaufpreis 1.695.000,00
  • Wohnfläche ca. 795
  • Grundstück ca. 307
  • Gewerbefläche ca. 544
  • Kellerfläche ca. 173
  • Baujahr 1971
  • Etagenzahl 6
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Immobilien-ID 401
  • Provision 3,57 % (inkl. 19% gesetzl. MwSt.) inkl. MwSt.
Stof Immobilien
Marktplatz 25 /1, 89150 Laichingen
Özgür Yilmaz
Teilen

Immobilie

Hiermit offerieren wir Ihnen ein Wohn- und Geschäftshaus mit Entwicklungspotenzial in der Fußgängerzone eines wirtschaftsstarken und wertbeständigen Standorts in Süddeutschland.

Das Bestandsgebäude besticht durch die sehr gute Vermietbarkeit in absoluter Zentrumslage/Fußgängerzone. Die genehmigte Bebauung ermöglicht einen unverbaubaren Ausblick über Crailsheim. Ein Aufzugsschacht ist bereits vorhanden.

Das Geschäftshaus wurde im Jahr 1971 auf einem Grundstück von 307 qm errichtet, 1989 mit dem 2. OG aufgestockt und umfasst aktuell eine vermietbare Gewerbefläche von ca. 534,69 m² (ohne UG). Im UG verfügen Sie über eine Gesamtfläche von ca. 173,05 m² (ehemals Verkaufsraum; von UG – 1. OG).

Insgesamt können von 2. OG – 5. OG ca. 794,92 m² Wohnfläche realisiert werden (durch Umnutzung/Sanierung 2. OG + Aufstockung 3. OG bis 5. OG). Die baurechtlich genehmigte Aufstockung ermöglicht ca. 596,77 m² Wohnfläche, verteilt auf zwei Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss, von 3. OG bis 5. OG. Die für das Gebäude vorhandene Nutzungsänderung macht im 2. OG weitere 198,15 m² Wohnfläche (baurechtlich) sehr wahrscheinlich. Das 2. OG steht aktuell leer für eine Sanierung und oder Umnutzung. Darüber hinaus könnte auch das 1. OG für eine Wohnnutzung infrage kommen.

Für die Aufstockung von 3. OG bis 5. OG mit 596,77 m² liegen bereits vor:
Baugenehmigung, Abgeschlossenheitsbescheinigung, Teilungspläne, Grundbücher, TE, Genehmigungspläne, statische Vorbemessung, uvm.


Übersicht Mietpotential:

– Bestandsgebäude zuletzt = € 98.400,- /p.a.
– Nach Aufstockung zuzüglich = € 93.427,44 /p.a.
– Summe = € 191.827,44 /p.a.

Übersicht vermietbare Flächen:

– Nur Bestandsgebäude Ist-Zustand = ca. 534,69 m² Gewerbefläche (EG – 2. OG)
– Nach Aufstockung zuzüglich = ca. 596,77 m² Wohnfläche (3. OG – 5. OG)
– Insgesamt möglich = ca. 1.131,46 m² (EG – 5. OG)

Übersicht Nutzung der Einheiten:

– UG = ca. 173,05 m² (Kellerabteile möglich; ehemals Verkaufsraum)
– EG = ca. 130,56 m² (Einzelhandel)
– OG 1 = ca. 160,44 m² (Büro – Mieterwechsel)
– OG 2 = ca. 243,69 m² (Gastronomie – Mieterwechsel)
– OG 3-5 = ca. 596,77 m² (Wohnen)


2018 wurde das EG, sowie 1. OG umfassend saniert:

– Wasserleitungen erneuert
– Elektroinstallation erneuert, inkl. Umbau und Erneuerung Zählerschrank
– Heizkörper/Klimageräte in jedem Raum (OG 2)
– Außenfassade u. Treppenhaus gestrichen
– Hochwertiger Fließenboden
– Modernes WC


Veräußert werden:

_ Das gesamte Geschäftshaus bestehend aus UG, EG, 1. OG und 2. OG
_ Aufstockungsrecht und sämtliche Architektenleistungen bis einschließlich Genehmigungsplanung
_ Baugenehmigung für Aufstockung mit ca. 596,77 m² Wohnfläche
_ Abgeschlossenheitsbescheinigung, Teilungspläne, Statische Vorbemessung
_ Nutzungsänderung
_ uvm.


Nicht im Kaufpreis enthalten:

_ Ausführungsplanung
_ Gebühren des Prüfstatikers

Lage

Crailsheim ist ein Mittelzentrum mit ca. 40.000 Einwohnern in der Region Heilbronn-Franken ("Region der Weltmarktführer"). Bedingt durch die größere Distanz zu anderen Oberzentren und der geringen Verflechtungsintensität, kommt Crailsheims als Wirtschafts-, Dienstleistungs- und Versorgungszentrum eine immense Bedeutung zu (Nürnberg ca. 50 Min., Stuttgart ca. 80 Min., Würzburg 90 Min., Ulm ca. 90 Min.).

Aufgrund der verkehrsgünstigen Lage und bedeutenden Unternehmen vor Ort verzeichnet die Stadt Crailsheim eine positive wirtschaftliche Entwicklung. Der Standort profitiert nebst dynamischer Beschäftigungsentwicklung und zunehmender Pendlerbewegungen, von günstigen demografischen Verhältnissen, geringer Arbeitslosenquote, einer niedrigen Anzahl an im geringfügig entlohnten Sektor beschäftigter Arbeitnehmer, sowie einem angespannten Flächenbedarf im Kern.

Ausstattung

Die Bodenplatte des 3. OG (das jetzige Dach), verfügt über alle Anschlüsse für Strom, Erdgas, Wasser und Abwasser. Die Gründung erfolgte auf einem massiven Felsen. Die gesamte Tragkonstruktion und Stabilisierung wurde über die Deckenscheibe in die Wandscheiben W1-W5 gewährleistet. Die StB-Stützen wurden für diese Mehrbelastung ausgelegt. Die geprüften Lasten sind geringer als vorgesehen, da das oberste Geschoss als Holzbalkendecke ausgeführt wird. Die Anschlußbewehrung der Stützen und Wände sind freizulegen. Eine statische Vorbemessung wurde im Jahr 2008 erbracht.

Die Verpflichtung mind. 10 Stellplätze zu errichten, wurde durch eine Zahlung im Rahmen eines öffentlich-rechtlichen Vertrages bereits erfüllt. Der Bau eines Aufzuges ist in der Baugenehmigung vorgesehen.

Das Gebäude verfügt über zwei separate Gas-Heizungen (1x UG, 1 x OG 2).
Im Erdgeschoss verfügt die Ladeneinheit seit 2021 über eine automatische Fluchtweg-Schiebetüranlage.

Sonstiges

Das Objekt wird durch Stof Immobilien und DNA Immobilien Management Inh. Özgür Yilmaz e.K. angeboten.

Weitere Immobilienangebote und Dienstleistungen ersehen Sie auf https://stof-immobilien.de/ und https://dna-immo.de/

Energieausweisangaben

  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld